#Schwiegermonstame – Mein Brief an mich als Schwiegermonster!

Die liebe Tollabea lädt zur Blogparade ein. Unter dem Motto #Schwiegermonstame wird aufgefordert einen Brief an sich als Schwiegermutter zu schreiben.

Ich muss erwähnen, dass mein Sohn kein Kontakt zu meinen Eltern hat und mein Freund sie auch gar nicht kennt. Andersrum kenne ich die Mutter meines Freundes, die es manchmal ein wenig zu gut meint. Nicht im bösen Sinne. Daher fällt mein Brief auch so aus. Hier ist er nun:

Hallo Jenny,

wenn du das hier liest bist du wahrscheinlich schon Schwiegermutter oder Oma oder auch nicht. Ich weiß ja nicht was L. so treibt in 15 Jahren. Immerhin ist er heute erst 7 Jahre alt.

Ich hoffe du hast in der Pubertät nicht die Fehler von deiner Mutter gemacht und noch einen guten Kontakt zu L.. Wenn nicht, dann hörst du jetzt sofort auf zu lesen. Bekommst deinen Hintern hoch, gehst zu deinem Sohn und bittest ihn um Entschuldigung und baust einen guten Kontakt wieder auf. Sonst kann ich echt ungemütlich werden. Ich bin dann sowas wie dein schlechtes Gewissen und bohr mich so richtig tief in deinen Kopf bis du es gemacht hast!

Evtl. hat L. eine Partnerin oder einen Partner. Ich möchte, dass du diesen Partner / diese Partnerin mit Respekt behandelst. Das du sie akzeptierst. Egal ob sie dir Zwielichtig vorkommt. L. ist immerhin 22 Jahre und wird schon wissen mit wem er sein Leben teilt. Wage es dich ja nicht ihn zu Bevormunden. Hast du das bereits getan, dann beendest du das jetzt sofort wieder. Er ist erwachsen.

Hör den beiden zu und sei für sie da, wenn sie Rat brauchen. Wollen sie heiraten, dann unterstützt du sie und wirst gefälligst auch Geld für das Traumkleid deiner Schwiegertochter beisteuern oder den Anzug deines Schwiegersohnes. Es soll ja immerhin für die beiden der Perfekte Tag werden und du bist ja auch Weltoffen.

Wenn sie Kinder bekommen oder Adoptieren, dann lieb die Kinder. Sei für die Eltern da und entlaste sie, wenn sie es wünschen und biete ihnen Ruhe von dir, wenn Ihnen das lieber ist. Geh mit den Kindern raus und sei da, aber halte dich gefälligst aus der Erziehung raus. Die beiden haben ihre eigenen Werte und sollen die bitte auch umsetzen. Ich schreib dir das, da ich darauf wette, dass du das in deinem Schusselkopf und deiner Fürsorge wieder vergisst. Schreib Ihnen nicht vor wie man ein Kind richtig erzieht. Außerdem respektierst du es, wenn sie es nicht gut heißen, dass du ständig Süß reichst. Vielleicht gibt es ja noch die „Frechen Freunde“ oder andre Trockenobst Chips. Die sind eh viel gesünder und auch total lecker. Schau, dass du die kleinen ausgewogen Verwöhnst. Aber bitte nicht zu sehr. Nicht das du die Erziehung die Mama und Papa da mühselig betreiben ruinierst.
Aber zu den Geburtstagen backst du Torten, so wie du sie früher gemacht hast, wenn du ausreichend Zeit hattest.

Erinnere dich bitte daran, dass du es nie gemocht hast, wenn dir jemand mit ungebetenen Ratschlägen kam oder meinte es auf Grund seines Alters besser zu wissen. Du konntest immer die Decke rauf gehen. Also mach das bitte nicht auch so. Aber bestimmt schaust du jetzt gerade beschämt runter. Ich kenn uns ja. Wir sind so vergesslich. Daher schreib ich dir ja.

Schau einfach, dass du da bist und nicht den Fehler deiner Eltern machst und L. dich nicht sehen mag. Schau dass du es wirklich besser machst und L. keine Steine in den Weg legst für seine Zukunft. Egal ob beruflich oder familiär. Wenn du das beachtest, dann glaube ich wirst du eine gute Schwiegermutter und eine gute Oma.

Alles Liebe

Deine Jenny aus dem Jahr 2015

Advertisements

3 Gedanken zu “#Schwiegermonstame – Mein Brief an mich als Schwiegermonster!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s