6. Schulwoche in der 1. Klasse

Die 6. Woche stand schon in den Sternen der Ferien, daher haben die Kinder ihr bisheriges Wissen hauptsächlich vertieft. Dies bedeutet sie haben mit den Zahlen und Mengen gearbeitet. Haben die Buchstaben weiter geübt und die Worte geschrieben, sowie angefangen lautgetreu zu Schreiben, indem sie zu Bildern das Wort schreiben sollten mit Hilfe der Lautabelle.

20151018_214805

Dabei entsehen dann aber auch so Ergebnisse wie Umph statt Hupe, Raph statt Rabe oder Tuschh statt Dusche. Das schlimme, ich darf nicht korrigieren :/ Pädagogische Begründung: Wir Eltern müssen das Aushalten, weil sonst unsere Kinder den Spaß am Lernen verlieren. Ja. Hmm. Ich bin gerade ein wenig tapfer.

Was wir auch gemacht haben war die Laternen weiter basteln in der Schule. Die sind nun schön bunt und in der ersten Woche nach den Ferien werden sie fertig. Da nun 2 Wochen Herbstferien sind wird die Kurzchronik nun auch 2 Wochen still stehen. Wir haben das erste mal so richtig Ferien nun 😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s